Skip to main content

Am 21. Juni bzw. 1. Juli: Saisonbeginn auf unseren Hütten

Am 21. Juni beginnt die Saison in der oberhalb des Pitztals gelegenen Ludwigsburger Hütte. Eine Woche später, am 1. Juli, öffnet dann auch unser zweiter Stützpunkt im Hochgebirge seine Pforten: die idyllische Selbstversorgerhütte am Hauersee.

Erfahrungsgemäß sind vor dem Saisonstart eine Menge Vorarbeiten zu leisten. Sehr dankbar ist die Sektion deshalb auch heuer der freiwilligen Helfergruppe, die die Ludwigsburger Hütte mit in Schuss bringt. Auf den Zustiegen galt es erneut, den einen oder anderen nach Stürmen umgestürzten Baum herauszusägen.

Besonders spannend wird dieser Sommer für unsere Hüttenwirte. Anja Holzknecht und ihr Partner Oliver Banjay bringen nämlich erstmals ihre gerade mal ein gutes halbes Jahr alte Valentina mit auf fast 2000 Meter Meereshöhe. Wenn viel los ist, können sie sich auf Helfer wie unsere langjährige Hüttenwirtin und Oma Lydia Holzknecht verlassen. Ein spektakuläres Ereignis steht heuer mit dem Helikoptereinsatz am Hauersee bevor, der vor allem zum Auffüllen der Grundausstattung, wie den Holzbriketts, erforderlich ist.

Zusammen mit den DAV-Sektionen der benachbarten Hütten im Pitztal haben wir im letzten Jahr vier landschaftlich attraktive Mehrtagestouren ausgearbeitet. Die Flyerserie unter dem Motto „Pitztaler Bergsommer“ ist bei allen Sektionen, deren Hütten und den Touristenbüros im Tal erhältlich. Natürlich sind die Infos über die ambitionierten, aber für erfahrene Wanderer gut machbaren Touren auch im Internet zu bekommen, z.B. auf unseren Seiten unter Aktivitäten/Wandern/Unterwegs im Pitztal bzw. www.alpenverein-ludwigsburg.de/index.php?id=108

Für die Hauerseehütte mit ihren 15 Schlafplätzen wird Anmeldung unter 0043 / 664 / 7828637 generell empfohlen. Um Reservierung, vor allem bei größeren Gruppen, bittet auch Anja Holzknecht unter info@ludwigsburger-huette.at. Im Gegensatz zu vielen anderen Bergregionen finden Wanderer aber in der Regel auch kurzfristig problemlos Schlafplätze. Beide Hütten sind bis Ende September geöffnet.