Zum Hauptinhalt springen

Jetzt das neue Ludwigsburg Alpin 2022 lesen!

Zum Lesen einfach auf das Bild klicken....

Auch die zweite Saison in der Pandemie hat Spuren hinterlassen – nicht zuletzt im „Ludwigsburg Alpin 2022“. Unser neues Jahresheft ging dieser Tage druckfrisch an unsere rund 7500 Mitglieder und zeigt eindrucksvoll, wie unsere Gruppen der nach wie vor schwierigen Situation trotzen: Erneut bietet das Programm der Sektion rund 130 Treffs und Ausfahrten für Ansprüche aller Art: Von gemütlichen Wanderungen in der Region über knackige Alpinklettereien bis zu mehrtägigen Hochtouren. Bei den über zwanzig Ausbildungen liegt der Schwerpunkt traditionell auf dem Klettern in Halle und Fels.

Eine Reihe spannender Anregungen für eigene Unternehmungen enthält wie immer der Berichtsteil. Anspruchsvolle Wanderer finden Gipfeltouren rund um die Hütten der Lechtaler und Stubaier oder die Begehung der Via della Pace in den Karnischen Alpen. Kletterfreaks erfreuen sich an den Tiefblicken an der Wetterkante oder der Bezwingung des Stecknadelhorns, das seinem Namen alle Ehre macht. Wie immer mit einer ordentlichen Prise Humor gewürzt sind die Beiträge der Jugendgruppen über Unternehmungen in Eis und Schnee, am Fels und unter Tage. Großen Raum nimmt darüber hinaus das Engagement der Sektion in Sachen Klimaschutz ein. Nicht zuletzt stellen wir unsere neuen Hütten- und Wegewarte vor.