Skip to main content

Bergsport in der Sektion Ludwigsburg in Corona Zeiten

Unter Einhaltung der behördlichen Auflagen und Hygienebestimmungen dürften Kurse und Touren innerhalb unserer Sektion wieder durchgeführt werden. 

Aufgrund der aktuellen Situation wird jede Ausfahrt und jeder Kurs hinsichtlich einer Durchführbarkeit unter Einhaltung der Corona-Auflagen einzeln betrachtet.

Wir bitten unsere Sektionsmitglieder sich bei Interesse an ausgeschriebenen Aktivitäten direkt mit dem jeweiligen Organisator in Verbindung zu setzen.

Zusätzlich bitten wir um Beachtung der DAV Informationen für den Bergsport:
https://www.alpenverein.de/der-dav/presse/presse-aktuell/corona-update-aktuelle-tipps-und-infos-fuer-den-bergsport_aid_35028.html  


Rahmenbedingungen Touren

Für Sektionstouren sind Regelungen und Vorgaben aus verschiedenen Bereichen zu beachten. Die Regeln unterscheiden sich je nach Bundesland (und zum Teil auch kleinflächiger). Die folgenden Punkte sollten bei der Planung von Touren beachtet werd

  • Kontaktbeschränkungen des Bundesministeriums für Gesundheit
  • Infektionsschutzmaßnahmenverordnung für den Breiten- & Vereinssport mit Gruppengröße (allgemeines Abstandsgebot, Mund-Nasen-Bedeckung)
  • ggf. Bildung Fahrgemeinschaften 

Bei Touren außerhalb Deutschlands:

  • Reisewarnung/Grenzöffnung des Auswärtigen Amtes
  • Verordnung über Quarantänemaßnahmen nach Auslandsaufenthalten

Bei Mehrtagestouren

  • Öffnung der Gastronomie, Hotellerie und Hütten
  • geeignete Unterbringung der Teilnehmenden