Schnupper-Wanderung Ammergauer Alpen

Anfang Juli nutzten 5 Berginteressierte die Gelegenheit und schnupperten in den Ammergauer Alpen ein wenig Bergluft. Für manche war es sogar der erste Gipfel, der zu Fuß bestiegen wurde. Vom Schloss Linderhof wanderte man in gemächlichem Tempo in starken 2 Stunden zur Brunnenkopfhütte; von dieser nochmals ca 15 Minuten bis zum Drahtseil am Gipfelaufbau des Brunnenkopf. Ganz vorsichtig tastete man sich dann vor bis zum Gipfelkreuz. Nach diesem Erfolg durfte man sich dann bei leckeren Suppen und frisch gebackenem Kuchen auf der Hütte verwöhnen lassen.

Text und Bilder: Thomas Trenc